Tabelle Erste

... lade FuPa Widget ...
SV Mochenwangen auf FuPa

Tabelle Zweite

... lade FuPa Widget ...
SV Mochenwangen II auf FuPa

I like SVM

Wer ist online

Wir haben 19 Gäste online

Ergebnisse Widget

... lade Modul ...
SV Mochenwangen auf FuPa
Jugend - A-Junioren September 19, 2017

Spielabsage

PDF Drucken
Das für heute Dienstag angesetzte Pokalspiel der A-Junioren SGM Wolfegg/Bergatreute II - JSG Mo/Wo wurde wegen Unbespielbarkiet des Platzes in Wolfegg abgesagt. Der Nachtermin wird noch bekannt gegeben. Wir bitten um Beachtung!
 
Aktive - 1.Mannschaft September 18, 2017

18.09.2017: SVM - TSV Tettnang 3:2 (2:0)

PDF Drucken
Wichtiger Sieg!
Nach drei Niederlagen in Folge, gewinnt der SVM verdient gegen Tettnang, und stoppt die Talfahrt.

Der SVM begann hochmotiviert und attackierte den TSV Tettnang tief in dessen Hälfte. Bereits nach 2 Minuten dann auch das 1:0, durch den an diesem Tag sehr spielfreudigen Spieß, auf Pass von Kaplan. Der SV Mochenwangen hielt das Tempo weiter hoch, und setzte die Gäste unter Druck. In der 16. Minute dann das 2:0. Spieß mit einem genialen Pass, Marke Stangerlpass, auf Kaplan. Dieser scheiterte aber am Gästetorwart. Beim Abpraller reagierte jedoch Müller am schnellsten und drückte den Ball über die Linie. Danach befreiten sich die Tettnanger etwas aus der Umklammerung und hatten den Anschlusstreffer auf dem Fuss, doch SVM Golie Hartnegg lenkte den Schuss aus 5 Meter um den Pfosten. Somit blieb es beim 2:0 Pausenstand.
Nach der Pause spielten Beide mit offenem Visier. Die Gäste wollten den Anschluss, der SVM die endgültige Entscheidung. Nach einem toll herausgespielten Konter über Müller gelang Kaplan dann auch das vorentscheidende 3:0. Der TSV gab aber keinesfalls das Spiel verloren, und verkürzte in der 56. Minute durch einen verwandelten Foulelfmeter auf 3:1. Die Gäste kamen nun immer stärker auf und belagerten das SVM Tor. Mochenwangen musste dem hohen Anfangstempo Tribut zollen. Nach einem abgefälschten Schuss, gelang Dannecker dann auch das 3:2. Doch mit Glück und Geschick schaukelte der SV Mochenwangen das Ergebniss über die Zeit, zum unterm Strich verdienten Heimsieg.

Tore: 1:0 Spieß (2.), 2:0 Müller (16.), 3:0 Kaplan (55.), 3:1 Maurer (56. FE), 3:2 Dannecker (72.)

SVM: Hartnegg, Schaaf, Gima, Marks (Stephan), Kale, Müller, Kaplan, Moll, Spieß (Hasani), Scholpp (Petrich), Shala.
 
Aktive - 2.Mannschaft September 18, 2017

18.09.2017: SVM II - TSV Tettnang II 4:3 (0:3)

PDF Drucken
SVM II dreht das Spiel!
SVM zeigt sich stark verbessert zur Vorwoche.

Der SVM II schlägt in einem verrückten Spiel den TSV Tettnang II nach 0:3 noch mit 4:3.
Torschützen für den SVM waren 2x Kaplan S., Mayrshofer und Haller.

Tore: 0:1 Wunderlich (25.), 0:2, 0:3 Zoll (27. 42.), 1:3, 3:3 Kaplan S., (75. 89.), 2:3 Mayrshofer (78.), 4:3 Haller (90.+1)

SVM: Broßmann, Marks S., Turza (Wetzel S.), Kaplan S., Hofer, Mayrshofer (Gronmayer), Akgül, Wetzel D., Haller, Marks T., Stephan (Nagel).
 
Jugend - B-Junioren September 19, 2017

17.09.2017: SG Bad Waldsee/Reute II - JSG Mo/Wo 2:4 (0:3)

PDF Drucken

Teuer bezahlter Auswärtssieg

Zu ihrem ersten Rundenspiel der neuen Freiluftsaison fuhren die B- Junioren in die Bäderstadt nach Waldsee. Das Spiel begann gut, weil die JSG geordnet stand und die taktischen Vorgaben super umsetzte. Schnell erspielte man sich ein spielerisches Übergewicht. Schon in der 10. Minute erzielte Julius Büchelmaier das 1:0, weil er nach einem Freistoß hellwach war und einen Abpraller verwertete. Leider musste danach schon verletzungsbedingt umgestellt werden. Aber auch weiterhin spielten die Gäste diszipliniert. Infolge dessen kam man zu mehreren Torchancen, allen voran Simon Buhl, schaffte es immer wieder, die Abwehr zu durchbrechen. Er war es dann auch, der sich durch tolle Einzelaktionen die Tore zum 2:0 und 3:0 verdiente. In der Halbzeit wurde dann nochmals gewechselt. Zwei frische Kräfte kamen zu ihrem Einsatz. Die zweite Halbzeit war aus unserer Sicht nicht mehr ganz so gut. Bad Waldsee fand nun selbst Mittel und kam mehr und mehr in unsere Tornähe. Doch ein Tor wollte ihnen zunächst nicht gelingen. Im Gegenteil, nach einer gelungenen Passkombination erzielte David Strobel das 4:0. Die letzten 20 Minuten waren dann hektisch und durcheinander. Gleich drei unserer Spieler verletzten sich so schwer, das man nochmal komplett umstellen musste. Immer wieder mussten Spieler eine neue Position einnehmen. So resultierten dann noch die beiden Gegentreffer zum 2:4. Alles in Allem aber ein gelungener Auftakt. Weiter so!

JSG Mo/Wo: Steffen Wöllhaf, Kevin Stephan, Fabian Freisinger, Richard Fischer, Nico Dressler (Mario Kinzer), Daniel Maier (Jonas Pfeifer), Julius Büchelmaier, Fabo Rist (Niklas Pfeiffer), David Strobel, Tim Pisch, Simon Buhl

 
Aktive - 2.Mannschaft August 14, 2017

14.08.2017: Offizielles Mannschaftsfoto SVM II

PDF Drucken
 


<< Start < Zurück 1 2 Weiter > Ende >>

top